Logo von thomas-daden.de

Start / Blog | Homecomputer | Events | Bildergalerie | Links | Impressum


SEGA

Wenn mich nicht meine Erinnerungen Trügen, dann hatte ich die ersten bewussten Begegnung mit dem SEGA - LOGO in einer Spielhalle und Videospielautomaten. Ich kann aber nicht sagen, welcher Automat es war. Natürlich gab es auch Berührungspunkte bei SEGA Spielen und bei anderen Herstellern von Spielkonsolen & Homecomputer. Ansonsten war mir persönlich SEGA schnuppe :-) … aber das galt auch für andere Hersteller … ich hatte meine Commodore - Welt und gut war.

Für einen runden Geburtstag meines Vaters war ich auf Geschenke suche … Damals war ich Beruflich mit einem Kollegen in Beeskow und wir hatten uns über die Thematik Geschenke für die Eltern unterhalten. Mein Kollege hatte wohl eher aus Spaß eine Spielkonsole vorgeschlagen, aber die Idee fand ich gut. Hintergrund hierbei war, meine Eltern haben sehr gerne mit der ATARI 2600 VCS gezockt. Meine Eltern standen damals auf dem Kriegsfuß bei Computern. Eine Spielkonsole mit Modulen war schon das perfekte Geschenk :-).

Bild: Stichzeichnung vom Sega Mega Drive

Ein Radio & Fernsehgeschäft in Beeskow hat dann auch den Ausschlag bei der Auswahl der SEGA Mega Drive gegeben. Die Spielkonsole war schon einige Zeit auf dem Markt und der Laden wurde sein Zeug nicht los. Neben der Spielkonsole habe ich für einen guten Preis div. Spielmodule eingekauft. Das Geschenk war damals eine echte Überraschung für meinen Vater und zu seinen Lebzeiten hat er alle SONIC Spiele durchgespielt. Gut für uns, damit waren damals die Geschenke suche nicht so problematisch. Modul mit Sonic Spiel passte immer :D.

Nach dem Tod meines Vaters habe ich einen Teil der Spiele übernommen. Die Spielkonsole habe ich mir dann irgendwann in einem berühmten Internet-Auktionshaus besorgt.

Die Firma SEGA

Im Grunde existiert die Firma SEGA (damals unter dem Namen „Standard Games“) seit 1940 und wurde in Honolulu/Hawaii gegründet. 1951 wechselte die Firma ihren Firmensitz nach Japan und nannte sich in „SErvice GAmes of Japan“ um. Die Firma hat einige Geschäftsfelder bedient und auch div. Firmenzusammenschlüsse durchgeführt. Neben Software, Spielautomaten war SEGA für ihre Spielkonsolen bekannt. SEGA kämpfte beim Videocrash wie die anderen ums überleben. Sie scheuten sich nicht in Konkurrenz zu anderen Spielkonsolenherstellern zu gehen. Mit dem SEGA Master System und dem SEGA Mega Drive (USA/NTSC Systeme: GENISIS) hatten sie großen Erfolg. Die späteren Spielkonsolsysteme waren gut, aber hatten nicht mehr den Kommerziellen Erfolg. Im Ganzen hat sich SEGA mehr den Softwarebereich zugewendet. Im Gegensatz zu anderen Firmen hat SEGA es verstanden besser zu überleben und Bestand zu haben.

Navigation SEGA


homecomputer/sega.txt · Zuletzt geändert: 2013/04/18 17:43 (Externe Bearbeitung)
 

Recent changes RSS feed Symbolbild für Impressum

Copyright 2009 - 2013 Thomas Daden